Antje, die sehbehinderte Dozentin

Mein Name ist Antje van Elsbergen, ich bin 51 Jahre alt, arbeite an der Universität in Marburg, wo ich auch lebe. Durch einen angeborenen grauen Star habe ich eine starke Sehbehinderung, ich sehe zwischen 7 und 10%, verwende bisweilen einen Blindenstock, in vertrauter Umgebung kann ich darauf verzichten. In meiner sehr knappen Freizeit treibe ich Sport wie Indoor-Cycling, Tranpolinspringen und

Weiterlesen

DisAbility Talent: den perfekten Karrierestart erreichen

Kürzlich erreichte uns der folgende Newsletter vom DisAbility Talent Programm: Das DisAbility Talent Programm wurde bereits mehrere Jahre in Wien/Österreich erprobt und kommt nun erstmalig auch nach München. Dabei erhalten Studierende und frische AkademikerInnen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung ein individuelles Coaching und werden mit Top-Unternehmen aus München wie Allianz, Generali, Swiss Re, Siemens, EY und Flughafen München vernetzt.Während des

Weiterlesen

Immer auf der Suche nach neuen Lösungen

Zu meiner Person Mein Name ist Gerhard Jaworek. Ich bin 48 Jahre alt, kinderlos und geschieden. Von 1975 bis 1992 besuchte ich klassische Blindenschulen in Ilvesheim Stuttgart und Marburg, die ich mit der Hochschulreife und einigen Zertifikaten zu klassischen Büroberufen,, z. B. Phono, Steno, Telefonie, abschloss. Somit erlangte ich die Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg. Von 1992 bis 2000 Studierte

Weiterlesen

Sebastian, der blinde Volkswirt

Hallo, Ich bin der Sebastian, Jahrgang 1984 und seit dem Kleinkindalter blind. Habe mein Abitur 2003 an einer Blindenschule gemacht und möchte nun mal von meinem beruflichen Werdegang berichten. An erster Stelle steht da die Berufswahl. Zu diesem Zweck gibt es ja in der 9. und 10. Klasse ein Praktikum, bei mir von je zwei Wochen. Aus meiner Sicht hat

Weiterlesen

Meine Zeit an der Uni

Nochmals Hallo an alle meine lieben Leser/Innen. Ich denke, es ist Zeit fortzufahren mit meiner Geschichte. Habe ich Euch eigentlich erzählt, wie mein erstes Jahr, also die beiden ersten Semester an der Uni aussahen? Nun, müsst Ihr vorher wissen, dass ich Jura studiere und in diesem Fach ist es Gang und Gäbe, dass die ersten 3 bis 4 Semester die

Weiterlesen

Der Studiengang Sonderpädagogik: Eine Studentin erzählt

Stell dich doch mal vor. Anastasia: Hallo, ich bin Anastasia Kronich. 26 Jahre alt und studiere momentan Sonderpädagogik in Master. Du studierst Sonderpädagogik. Wie bist du auf diesen Studiengang gekommen? Anastasia: Ich wollte immer schon pädagogisch tätig sein. Auf meinen Studium bin ich allerdings dank meines FSJ’s (freiwilliges soziales Jahr) drauf gekommen. Dabei habe ich 1 Jahr lang an der

Weiterlesen

Mein Studium Teil 2: Wie läuft das Studium so?

Diese Frage wurde mir in den letzten Wochen immer wieder gestellt: Von Freunden, meiner Familie, Bekannten und auch von den Lehrenden an der TH Köln. In diesem Blogbeitrag möchte ich versuchen, diese Frage ausführlich zu beantworten. Wenn ihr dennoch Fragen habt, zögert nicht und schreibt sie in die Kommentare. Wie läuft ein typischer Tag ab? Nachdem der Wecker mich aus

Weiterlesen

Mein Studium Teil 1: Die Suche nach den richtigen Assistenten und Hilfsmitteln

Hallo, sorry, dass ihr so lange nichts mehr von mir gehört habt, aber wie ihr wisst, studiere ich seit April Online-Redakteur an der TH Köln. Das Studium hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen, mehr als gedacht. Deshalb komme ich auch erst jetzt dazu, euch von meinem 1. Semester als Studentin zu berichten. Bevor ich mich jedoch ins Studium stürzen

Weiterlesen

Schnuppertage an der TH Köln

Hallo, heute möchte ich euch von meinen beiden Schnuppertagen an der Technischen Hochschule Köln (TH) erzählen. Am Donnerstag bin ich mit meiner Mutter zur TH gefahren, wo wir gegen 11:00 Uhr auf zwei Studentinnen stoßen sollten. Sie hatten mir vorher zugesagt, mich bei meinen Schnuppertagen zu begleiten und mir all meine Fragen zu beantworten. Da es draußen wie aus Kübeln

Weiterlesen