Blind den mittleren Schulabschluss erreichen

In der 10. Klasse schreiben die Schüler ihren Abschluss. In Berlin ist das der mittlere Schulabschluss (MSA). Für mich ist es bald so weit. Doch wie kann ich blind den Abschluss schaffen? Das geht doch gar nicht. Oh doch, das geht sehr wohl. Mit den richtigen Hilfsmitteln und einem Nachteilsausgleich funktioniert das sehr gut. In diesem Beitrag möchte ich genauer

Weiterlesen

Sportleistungskurs trotz Sehbehinderung?

Hi, ich bin Isa, 17 Jahre alt und gehe auf ein reguläres Gymnasium, auf welchem einer meiner beiden Leistungskurse der Sport LK ist. Obwohl ich sehr wenig sehe, habe ich mich für diesen LK entschieden, da ich sehr viel Sport mache, es liebe und mich auch der theoretische Teil interessiert. Ich mache Judo, Kraft- und Ausdauersport, sowie Basketball und Leichtathletik

Weiterlesen

Inklusion an NRW’s Schulen: Was bedeutet das für Schüler mit Sinnesbehinderung?

„*Lehrer betritt die Klasse und setzt sich.* Lehrer: Guten Morgen zusammen! Schüler: Morgen.“ Tims Finger fliegen über diesen Text: den typischen Beginn einer Unterrichtsstunde. „Ich gelte seit Sommer 2016 als gesetzlich taubblind, deshalb nehme ich den Alltag der Klasse hauptsächlich durch meine Schriftdolmetscher wahr“, sagt der 17-jährige, der seit der fünften Klasse das Wirteltor-Gymnasium in Düren besucht. „Wir sind im

Weiterlesen

„Augen zu und durch!“ Oder „Immer schön die Augen offen halten“

Ich grüße zunächst einmal alle Leser/Innen und freue mich meine Geschichte mit Euch teilen zu können. Ich heiße übrigens Rasim Camoglu, bin 31 Jahre alt und seit meiner Geburt stark sehbehindert. Trotz der Sehbehinderung war ich bis zur einschließlich 8. Klasse an einer Regelschule und wechselte erst in der 9. Klasse auf eine Schule für Blinde und Sehbehinderte, um dann

Weiterlesen

Kindergarten trifft Blindenschule

Im Rahmen des Unterrichts hatten wir die Aufgabe uns ein Programm für einen Vormittag zu überlegen, an dem es um das Thema Sehen beziehungsweise Sehbehinderung/Blindheit gehen sollte. An einem Großteil der Vorbereitungen habe ich leider nicht teilgenommen. Als ich zu der Gruppe gestoßen bin war schon ein Ablauf festgelegt und viele Ideen für Aktionen standen im Raum. Nach vielen und

Weiterlesen