Bewahrt Nazaré vor dem Erblinden

Die Dame die ihr auf dem Bild seht ist Nazare, eine Haushaltshilfe, die ich auf meiner Reise in Rio de Janeiro kennen lernen durfte. Vor ca. einem Jahr wurde bei ihr die Augenkrankheit Cataract (auch Grauer Star genannt) festgestellt. Ihre Sehkraft hat sich seitdem schon erheblich verschlechtert und wenn Sie nicht die notwendige Operation in Anspruch nimmt und kein Wunder geschieht, dann gehen die Ärzte davon aus, dass der Verlauf der Erkrankung bis zur Erblindung führen wird.

Für Nazare ist diese OP sehr wichtig, nicht nur um nicht blind zu werden, sondern auch um sich und ihre Familie mit Ihren Putzstellen über Wasser zu halten. Denn um diesen Job ausführen zu können ist es wichtig zu sehen und andere Job-Möglichkeiten und Perspektiven gibt es momentan aufgrund ihrer Qualifikationen und ihrer finanziellen Situation nicht.

Aufgrund meiner Sehbehinderung, welche schleichend in mein Leben trat, kann ich mir gut vorstellen wie das Gefühl ist innerhalb eines kurzen Zeitraums sein Sehvermögen bzw. einen großen Teil seines Sehvermögens zu verlieren und daher finde ich sollten wir Menschen andere Menschen, die in einer solchen Situation sind mit den Mitteln die uns zur Verfügung stehen unterstützen. Deshalb rufe ich jeden der das hier liest dazu auf Nazare zu unterstützen (auch kleine Spenden sind eine große Hilfe). Mit dieser Hilfe rettet ihr nicht nur eine herzensgute Dame vor dem Verlust ihres Augenlichts, ihr rettet unter Umständen eine ganze Familie. Falls ihr nicht in der Lage seid zu spenden, dann bitte ich euch diese Seite zu teilen und Nazare in eure Gebete einzuschließen.

Der Link zum PayPal Spendenkonto befindet sich hier.

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.